Liebe Erdbeerfreunde!

Die ersten Schilling-Plantagen sind im Jahr 1974 entstanden. 1986 waren es 11 Erdbeerplantagen.
Im Laufe der Jahre sind die Flächen der einzelnen Standorte kleiner geworden, dafür sind mehr Standorte entstanden.
So das es auch in Ihrer Nähe eine Plantage mit frischen Erdbeeren gibt.

Wir sind eine Stammbelegschaft mit fünf Personen und über die Sommermonate beschäftigen wir ca. 15 Saison-Arbeitskräfte,
während der Erdbeerernte haben wir noch 35 Mitarbeiter im Verkauf, die im Schichtwechsel die Plantagen betreuen.

Mit den folgenden Bildern möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in die Erdbeer-Produktion geben.
So können Sie sich ein Bild verschaffen wie viel Zeit und Arbeit in so einer Pflanzung steckt bis Sie die gesunden
und ausgereiften Erdbeeren ernten können.

Wir hegen und pflegen die Jung-Pflanzung damit sie im Folgejahr diese tollen Früchte tragen.
Aber manchmal spielt das Wetter und die Naturgewalt uns einen Streich.
Auch Krankheiten und Schädlinge können die Erdbeeren schädigen. All diese Einflüsse bestimmen die Qualität der Erdbeeren.

Um das Risiko zu verringern und die Ernte zu verlängern werden im Februar bis März ca. 20% der Erdbeerflächen mit Vlies abgedeckt.
Durch die Vliesabdeckung können wir ca. 10 Tage früher mit der Erdbeerernte beginnen.